Musica e Vita Newsletter 1.21 - Frühjahr

Editorial

Sollen wir oder sollen wir nicht?
    Liedertankstelle
    Jahreshauptversammlung
    NGL-Total
    das andere Adventssingen

Unser Verein ist über das letzte Jahr immer stiller geworden und wir können als Verein selbst auch wenig dagegen machen. Eine Online-Liedertankstelle braucht trotzdem ein Treffen von Menschen, um sie durchzuführen - das ist bei Inzidenzen von >100 nicht machbar und viel wichtiger: nicht verantwortbar.
Der Newsletter funktioniert auch nicht, wenn es nichts zu berichten gibt.
Zwar finden auch die Vorstandssitzungen  online statt, aber sie dienen aktuell nur den notwendigen Punkten, um den Verein „am Laufen zu halten“.

Das ist frustrierend, aber ich hoffe für Euch als Mitglieder nachvollziehbar.

Zumindest das NGL-Total wollen wir in Angriff nehmen. Natürlich unter allen Sicherheitsvorkehrungen und immer vorausgesetzt, dass es generell durchführbar ist.

Auf ein freudiges und baldiges Wiedersehn
Klaus Brantl für den Vorstand

Newsletter 2.21

voraussichtlich im Juli

Online-Liedertankstelle

Wir geben den Termin online bekannt. Es wird auch wieder ein Notenheft für Mitglieder  und Interessierte geben.

Jahreshauptversammlung 2020/2021

bitte vormerken:
nicht in Juni, sondern am 14. Juli in Neutraubling inkl. der nachzuholenden Neuwahlen - sofern noch jemand Interesse an einer Position im Vorstand hat, bitte melden!

Vocation Music Award

„Du machst gerne Musik und du fragst dich, was dein Weg ist und welchen Plan Gott für dein Leben hat?“
Noch bis zum 15. Juni kann man beim Vocation Music Award eigene Songs einreichen, die derzeit in einem Online-Voting Stimmen sammeln. Eine Jury bewertet abschließend die Einreichungen. Am 17. Juli findet dann die Preisverleihung statt.
Das Projekt gab es bereits einmal 2019 und wird hauptsächlich vom „Zentrum für Berufungspastoral“ getragen. Einige bekannte Institutionen wie die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) sind als Unterstützer mit an Bord. Musikalisch bewegt sich das ganze v.a. im Praise and Worship.
Wer von Euch kennt das Projekt schon? Oder macht sogar mit?
www.vocation-music-award.com/deutschland/

29.04.2021 20:13 IMG_3992.JPG

Musikalischer Gruß
von Alexander Bayer

Liebe Freunde der geistlichen Musik,
ich habe neue Videos produzieren können, die ihr vielleicht in eure Gebetszeiten integrieren wollt. Wünsche euch eine schöne Andacht mit den Liedern.
Herzlicher  Gruß
Alexander

Von Angesicht zu Angesicht
ngl.info/angesicht
Das Hohe schaukelt sich nicht auf
ngl.info/hohe
Ein Berg
ngl.info/berg

2015:
29.04.2021 20:13 IMG_7412.jpg
2016:
29.04.2021 20:13 DSC_0190.jpg 29.04.2021 20:13 DSC_0170.jpg
2017:
29.04.2021 20:13 P1070463.jpg 29.04.2021 20:13 P1070464.jpg 29.04.2021 20:13 P1070497.jpg
2018:
29.04.2021 20:13 P1070311.jpg 29.04.2021 20:13 P1070364.jpg
2019:
29.04.2021 20:13 ngl-total-2019_chorworkshop_norbert_becker2.jpg

Wir freuen uns auf Euch!
NGL-Total 2021 vom 17.09. bis 19.09. im Kloster Ensdorf

29.04.2021 20:13 referenten_total_2021.jpg 600
Herzlich einladen möchten wir alle Sängerinnen und Sänger, Musikerinnen und Musiker, Band- und ChorleiterInnen. Einfach alle, die Lust auf NGL haben – egal, auf welchem Niveau. Darüber hinaus eignet sich das Wochenende sehr gut für haupt- wie ehrenamtliche pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Lehrkräfte, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten. Auf Wunsch stellen wir eine passende Teilnahmebestätigung aus.

Nachdem das Wochenende 2020 Corona zum Opfer gefallen ist, hoffen wir mit Euch in diesem Jahr wieder viel Spaß an der gemeinsamen Musik zu haben.
Endlich wieder gemeinsam Singen und musizieren!

Die Hauptreferenten stellt 2021 ein Team der Werkstatt Neues Geistliches Lied um Tobias Lübbers aus dem Erzbistum Bamberg. Lübbers, NGL-Diözesanreferent, und seine Mitstreiter bringen jede Menge neue Songs mit, die im Umfeld der Werkstatt und darüber hinaus entstanden sind. Das Erzbistum Bamberg ist Heimat des NGL-Verbands, des bundesweit ersten NGL-Jugendverbands, der offiziell Mitglied des BDKJ ist.

Verstärkt wird das Team aus Bamberg von „unseren“ ReferentInnen inkl. Zuwachs bei der Einzelstimmbildung mit Cornelia Schmid.

Alle Informationen gibt es auf unserer Website und die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Bitte meldet Euch so schnell wie möglich an. Das ganze ist auch in diesem Jahr für Euch ohne Risiko. Sofern das Wochenende nicht stattfinden kann oder eine Erkrankung dazwischen kommt - wir erstatten den Teilnahmebeitrag ohne Diskussion.
Die ersten 30 Anmeldungen erhalten „Songs 2020 - deinetwegen“!

ngl.info/freude