NGL Chorworkshop mit „Neuen bewegten Mit- und Mutmachliedern“ © – abgesagt!

Bonuspunkte und Neues NGL
- 16:00
95652 Waldsassen, Basilikaplatz 2, Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen

Termin auf Grund zu weniger Anmeldungen abgesagt.

---

mit Johannes Matthias Roth, Nürnberg, Liedermacher & Komponist

Es sind im wahrsten Sinne des Wortes „Neue bewegte Mit und Mutmachlieder“ © für alle Sinne, die der Pfarrer und Liedermacher aus Franken, selbst Vater von 3 Kindern, vorstellt und mit den SeminarteilnehmerInnen spielerisch einübt.
Es gelingt Johannes Matthias Roth auf eindrückliche Weise seine Lieder mit unterschiedlicher Methodik und Instrumenten zum Kirchenjahr und zu einzelnen gottesdienstlichen Themen (Ankommen, Bekennen, Beten, Glauben, Ermutigen, Segen etc.) zu präsentieren und für die eigene Praxis (wie Morgenkreis, Kindergottesdienst, Muttertag, Sommerfest etc.) weiterzugeben. Entscheidende Themen wie „Wertschätzung“, „Stärke“, „Identität“, „Leben entdecken“, „Segen“ werden so mit eingängigen Melodien und leicht erlernbaren Liedtexten bearbeitet.
Von „Guten Morgen, lieber Gott“, über „Viele kleine Füße“, und „Einfach genial“ bis hin zum Mottolied „Ich bin frei“ der Ministrantenwallfahrt 2014 nach Rom: Viele seiner Lieder und Songs werden längst landesweit gesungen und lassen so die frohe Botschaft, die nicht nur Kinder stark und mutig machen wollen, auf musikalische Weise ohrwurmartig weiter klingen. Neben nachdenklichen und tiefsinnigen Momenten kommen Spaß und Humor bei den bewegungs- und gestenreichen Liedern und dem „biblischen Improvisationstheater“ keinesfalls zu kurz.
Mit viel Bewegung, Farbe und Humor leitet Johannes Matthias Roth am Seminartag zum Erlernen Neuer Geistlicher Lieder an, die sowohl ein- als auch vierstimmig gesetzt sind, um Kinder- und Familiengottesdienste, aber auch Chorprojekte mit aktuellen rhythmischen Melodien und ansprechenden Texten zu gestalten.
Referent: Johannes Matthias Roth,
Zur Person: Seit 15 Jahren gestaltet Johannes Matthias Roth im In und Ausland Liedergottesdienste und Mitsing Messen unter ökumenischer Flagge. Bei Katholikentagen und Evang. Kirchentagen sowie den ÖKT`s ist er seit vielen Jahren mit seinen eingängigen und mitreisenden Liedern mit Band unterwegs und leitet bei Seminaren und Workshops, bei Kindertagen und Chorprojekten zu engagiertem Mitsingen an. Neben einem katholischen NGL-Liederpreis wurde nun auch sein Mottolied „Ich bin frei“ zur Ministrantenwallfahrt in Rom gesungen Weitere Informationen: http://www.johannes-music.de

Zielgruppe: alle am Thema Interessierten sowie Mitarbeiter(innen) in Kindertagesstätten [Erzieher(innen), Kinderpfleger(innen)], Lehrer(innen), Mitarbeiter(innen) bei Kindergottesdiensten, Kinderchorleiter(innen)

Veranstalter: Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen

In Zusammenarbeit mit der kath. Jugendstelle Tirschenreuth und Musica e vita e.V.

Schulraum in der Mädchenrealschule
Waldsassen, Basilikaplatz, Zugang über Klosterhof
Gebühren: 20,00 € (Verpflegung nicht
in den Gebühren enthalten).
Anmeldung bis 14.10.2015 unter: Tel. 09632 / 9200-37 Fax 09632 / 9200-47 Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph über uns möglich