Liedertankstelle

Workshop

79100 Freiburg, Lorettostr. 24, Kath Hochschulgemeinde Freiburg

Zu dieser Liedertankstellen wurden eingeladen die drei Tankwarte Pater Norbert Becker, der Theologe und Musiker Robert Haas und der Liedermacher Alexander Bayer vom Ensemble Entzücklika. Pater Norbert Becker ist bekannt geworden durch seine Vertonung des Hochgebetes und zahlreicher Wallfahrtslieder, die besonders bei den großen Ministrantenwallfahrten gesungen wurden. Robert Haas, der lange Zeit in der Band von Peter Janssens mitwirkte, kennt man durch zahlreiche Kinderlieder und CD-Produktionen zusammen mit Rolf Krenzer. Alexander Bayer hat sich mit seinem Ensemble Entzücklika und der Veranstaltung ''Nacht-Wandler: Abendgesänge'' einen Namen gemacht. Alle drei zusammen decken sie in der ''Liedertankstelle'' die Bandbreite des Kirchenjahres ab. Die Liedertankstelle vor Ort macht zunächst einmal Geschmack; bei weiteren Veranstaltungen wie Chorworkshops des Vereins Musica-e-vita e.V. können die Lieder vertieft werden. Die Veranstaltung wendet sich nicht nur, wenn auch besonders an Chor- und Bandleiter, aber natürlich steht sie auch für ganze Musikgruppen und allen sonstigen Sangesinteressierte offen, nicht zuletzt auch jenen, die Gefallen an mitreißenden Gottesdiensten finden. Das Kennenlernen der Lieder wird durch einen gemeinsamen Gottesdienst mit Pater Norbert Becker abgeschlossen. Eine Anmeldung wird erbeten bei [....] . Der Teilnehmerbeitrag beträgt [....] Euro, zuzüglich Kosten für Imbiss und Getränke. Bildunterschrift: Drei musikalische Zapfsäulen für das Auftanken neuer Lieder: (v.l.n.r.) Pater Norbert Becker, Robert Haas, Alexander Bayer v.i.S.d.P. Ensemble Entzücklika Alexander Bayer Klosteranlage 7 89611 Obermarchtal