Belcanto -

Das Beste aus 10 Jahren Jugendchor St. Konrad, Weiden

Foto 10 Jahre gingen durch's Land in „da Weidn'. Gemeint ist Weiden in der Oberpfalz. Dort gibt es seit 10 Jahren den Jugendchor St. Konrad. Ein Ensemble, das sich in dieser Zeit immer dem Neuen Geistlichen Lied verschrieben hatte. Und es waren v.a. Gottesdienste in der Pfarrei, die von den SängerInnen und MusikerInnen gestaltet wurden.
Mittlerweile heißen sie so wie sie singen: Belcanto. Und das größte Geschenk zum Jubiläum haben sie sich selbst gemacht, indem sie eine CD aufgenommen haben. Auf der Scheibe sind die Songs zu hören, die sie auch bei der Präsentation am 25. Oktober in der Pfarrkirche St. Konrad zum Besten gegeben haben.
Unter der Leitung von Elisabeth König hat der ehemalige Jugendchor (9 Frauen und 6 Männer) nicht nur deutsche NGL ins Programm aufgenommen, sondern sich auch an Gospels, israelische Lieder und Songs aus der Ecke Genrosso-Genverde gewagt, wobei die Leiterin oftmals die Sätze selbst geschrieben hat.

Die CD ist etwas für Freunde von Jugendchören, weniger für Fans von Bands, da der Gesang nur von Gitarre und Querflöte unterstützt wird.
Aber - hörenswert.



Autor und Erscheinungsinformationen

Jürgen Zach
Erschienen im MeV-Magazin 4/1997 auf Seite 10.

Sofern nicht anders vermerkt: © Musica e Vita e.V.
zur Übersicht der Ausgabe 4/1997