St.Airway to heaven

Konzert

14473 Potsdam-Hermannswerder, Inselkirche

Vier Flöten und ein Halleluja für die Freunde geistlicher und pfiffiger Musik stellen die acht Musiker um den Liedermacher Alexander Bayer vor. Entzücklika verbindet in diesem Konzert Choräle und neue geistliche Gesänge mit raffinierten Arrangements quer durch Barock und Pop, Klassik und Latin, Romantik und Jazz. Der unverwechselbare Chorklang von Entzücklika wechselt ab mit virtuosen, perlenden, schwungvollen, dann wieder ruhigen, entspannt besinnlichen Flötenklangbildern auf hohem Niveau. Der Komponist und Arrangeur Michael Schütz stellt mit seinen perlenden Arrangements eine neue Art von Kirchenmusik vor, die es gleichermaßen vermag, Lebensernst und Glaubensfreude in einem modernen ansprechenden Gewand zum Leuchten zu bringen. Entzücklikas konzertanter Flötenzauber, der auf einen großen technischen Apparat verzichtet und seine Magie im Intimen entfaltet, ist ein sehr geerdetes, sinn- und übersinnlich pulsierendes, sowie lebensfrohes und ganz und gar unesoterisches Musizieren. ''St. Airway to heaven'' ist direkt und wahrhaftig und seine Protagonisten verstehen es, hinter die Musik so weit zurückzutreten, dass die anklingenden Texte sich an Ort und Stelle in Liturgie verwandeln. Unter der Überschrift: ''Jetzt gibt das Trösten den Ton an'' erklingen auch solch bekannte Melodien wie ''Lobe den Herren'', ''In dir ist Freude''; ''Christus ist erstanden''; ''Nun danket alle Gott'' und viele andere mehr. Das mit großem Aufwand gestaltete Konzert finanziert sich über die Spenden der Besucher.