GEDENKEN AN VERSTORBENE KINDER

Gottesdienst

60311 Frankfurt a.M.

Die Frankfurter Krankenhausseelsorge lädt in ökumenischer Zusammenarbeit alljährlich verwaiste Eltern, Geschwister und Familienangehörige zu einem Gedenken an verstorbene Kinder ein. Der Gottesdienst beginnt um 15.30 Uhr in der Heiliggeistkirche (Dominikanerkloster). Die musikalische Gestaltung liegt bei der Frankfurter Band HABAKUK - in kleiner Besetzung.