Transparenz

Mitgliedsausweise

Das Schlagwort für viele Marketingabhängige kommt nun auch in Form eines Mitgliedsausweises zu Musica e Vita.

Warum denn ein Mitgliedsausweis?, höre ich da gleich fragen. Die Antwort ist dabei recht einfach: Workshop-Gutscheine.

Wer von euch treuen Mitgliedern hat jemals genau gewusst, was und wie viel denn nun zu bekommen ist - und vor allem wann? Tröstet euch, die Vorstandschaft war sich dessen auch nicht immer sicher.

Die 'Bonuspunkte', ein einfaches und verständliches System als Ersatz zu den bisherigen 'Workshopgutscheinen', soll nun ein für allemal Ordnung bringen. Der Ausweis wird dir, d.h. dem Ansprechpartner deiner Gruppe, oder den Einzelmitgliedern (Standard bzw. MeV-Plus) postalisch zugestellt. Das scheckkartengroße Dokument enthält die Adressdaten und die zur Verfügung stehenden Bonuspunkte.

Bei Benutzung eines Bonuspunktes (typischer Wert etwa € 13/Punkt) wird dieser einfach herausgelocht oder mit einer Schere ausgeschnitten (wie man das von früher noch z.B. von Badekarten kannte).

Wie viele Bonuspunkte habe ich zur Verfügung?

Dies hängt mit deinem Mitgliedsstatus zusammen und ist folgt aufgebaut:

Mitgliedsart Beitragssatz € Bonuspunkte

Standard 17,- 0

MeV-Plus 37,- 1

Gruppe (3 Pers.) 8o,- 3

Gruppe (4 Pers.) 93,- 4

Gruppe (5 Pers.) 1o6,- 5

Gruppe (6 Pers.) 119,- 6

Gruppe (7 Pers.) 132,- 7

Gruppe (8 Pers.) 145,- 8

Gruppe (9 Pers.) 158,- 9

Gruppe (>10 Pers.) 170,- 10


Gültigkeit

Der Mitgliedsausweis ist immer ein Kalenderjahr gültig. Sollte ein Ausweis verloren gehen, so ist dies bitte der Vorstandschaft zu melden. Auch wenn der Ausweis keine besonderen Sicherheitsmerkmale hat, so ist ein Kopieren bitte zu unterlassen – Fairness ist wichtiger als Kopierschutz.

Die Ausweise werden ab sofort immer zum Ende des Jahres an alle Mitglieder geschickt. Sie enthalten auf der Rückseite auch immer die gerade aktuellen Kontaktadressen.




Autor und Erscheinungsinformationen

Klaus M. Brantl
Erschienen im MeV-Magazin 4/2001 auf Seite 2.

Sofern nicht anders vermerkt: © Musica e Vita e.V.
zur Übersicht der Ausgabe 4/2001